“Hypnose – Gesundheit und Heilung auf natürlichem Weg”

Hansruedi Wipf

Was kann die Hypnoanalyse?

Ich möchte dies in Form einer Metapher ausdrücken.

Viele Menschen, vielleicht sogar fast alle, haben hier und da ein Problem. Dieses Problem lässt sie im Leben nicht so voran gehen, wie sie es gerne möchten. Der ein oder andere muss dann langsamer laufen, manche kommen ins Straucheln und vielleicht sogar zu Fall.

Jetzt sucht der Mensch sich Hilfe. Beim Arzt, beim Physiotherapeuten oder beim Psychotherapeuten. Dort bekommt er Hilfe. Vielleicht in Form von Medikamenten oder auch einer anderen „Gehhilfe“. Dies unterstützt ihn beim Laufen. Aber er muss vielleicht langsamer gehen, mehr Bedacht ausüben und kann vielleicht auch nicht mehr auf allen Bodenuntergründen sicher gehen.

Diese Unterstützung hilft dabei, die Folgen der Gehstörung zu minimieren, Abstürze zu verhindern.

Was kann die Hypnoanalyse?
In der modernen Hypnoanalyse schauen wir gemeinsam und miteinander nach, was die Ursache dieser Gangstörung ist. Wir schauen uns Ihr Bein an und den Fuß. Und möglicherweise ist da lediglich ein Stein im Schuh. Oder eine Blase, die aufgrund einer Reibung entstanden ist.

Und gemeinsam entfernen wir den Stein oder die reibende Stelle im Schuh und lösen somit das Problem da auf, wo es entstanden ist.

Wir beheben gemeinsam und miteinander die Ursache Ihres Problems.

Das bedeutet für Sie, dass Sie vielleicht ganz auf Ihre „Gehhilfe“, Ihren „Krückstock“ verzichten können.
Vielleicht brauchen Sie Ihn auch noch eine Weile. Aber Sie werden spürbar an sich feststellen können, dass Sie leichter gehen. Vielleicht auch schneller und keine Angst mehr haben müssen vor unbekannten Bodenbelägen.

Im Umkreis von Fulda, Bad Hersfeld, Schlüchtern, Kassel, Lauterbach, bin ich die einzige der wenigen OMNI ausgebildeten Hypnosetherapeuten, die sich hauptberuflich auf die ursachenorientierte und somit aufdeckende Hypnoanalyse spezialisiert hat.

Rufen Sie mich an, ich bin für Sie da!