“Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte,

solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.”

                                           Albert Einstein

Kinderhypnose Hypnokids©, mindTV©

Hypnose ist eine sehr sanfte und trotzdem schnelle und direkte Methode, ihrem Kind zu helfen. Die Ursache von Ängsten, Sorgen oder anderen Problemen sind im Unterbewusstsein gespeichert. Durch eine gezielte Anleitung gelingt es ihrem Kind, den Ursprung seines Problems selbstständig zu finden und dieses aufzulösen. Innerhalb kürzester Zeit können dadurch Verbesserungen erzielt werden, ohne ihr Kind mental oder körperlich zu belasten. Zusätzlich steigert diese Therapie das eigene Selbstwertgefühl.

Kinder und Jugendliche reagieren deshalb besonders gut auf Hypnose, weil sie ein natürliches Verlangen nach neuen Erfahrungen und Ideen haben und auch weniger Vorurteile und Ängste zum Thema Hypnose besitzen als Erwachsene.

Mit Hilfe von packenden Geschichten, Visualisierungen und fantasievollen Rollenspielen werden Kinder und Jugendliche auf eine besondere Reise in ihr eigenes Unterbewusstsein mitgenommen, denn tief im Inneren liegen die Symptome verborgen.

Hier verwende ich ungern das Wort Hypnose, sondern erkläre den Kindern, dass wir Fernsehen im Kopf anschauen. Dort in dem Film scheint irgendetwas zu sein, was dort nicht hingehört oder stört. Kinder finden dann oft eine wunderbare Idee, wie sie anschliessend ihre Probleme „überschreiben“ oder verändern.

Kinder sind in der Regel ab 6 Jahren reif genug, um von den Vorteilen der Hypnose zu profitieren.  Eine erfolgreiche Behandlung setzt voraus, dass ihr Kind die Veränderungen von sich aus erreichen will. Dann ist das Kind bereit, eigene Ideen zu entwickeln und alte Muster loszulassen. Sie können die Wirkung positiv beeinflussen, indem Sie ihr Kind vor und nach der Behandlung unterstützen.

Es ist mir aufgrund einer speziellen Therapiemethode möglich, mit Kindern ab 3 Jahren zu arbeiten. Dazu Bedarf es evtl. einer Vorarbeit durch die Eltern, welche wir vorher individuell besprechen werden.

Bei Kindern sollte ein Folgetermin nach etwa 10-16 Tagen ins Auge gefasst werden. Ich rate Ihnen daher, direkt 2 Termine in diesem Zeitrahmen zu buchen.

Anwendungsgebiete bei Kindern:

  • Bettnässen
  • Nägel kauen
  • Stottern
  • Heuschnupfen und Allergien
  • Ängste jeglicher Art
  • Zahnarztphobie
  • Zähneknirschen
  • Daumenlutschen
  • Schüchternheit
  • geringes Selbstwertgefühl
  • innerliche Unruhe
  • Schulphobie, Lernschwierigkeiten, Konzentrationsschwächen
  • Gedächtnisprobleme
  • Verlustangst
  • Alpträume
  • Schlaflosigkeit und Schlafstörungen
  • Hyperaktivität
  • Aggressivität
  • Zwänge jeder Art
  • Einkoten (Enkopresis)

und noch viel mehr. Wenn Ihr Thema nicht dabei ist, sprechen Sie mich gerne an.

Im Umkreis von Fulda, Bad Hersfeld, Schlüchtern, Kassel, Lauterbach, Bad Salzungen, Erfurt bin ich die einzige  OMNI ausgebildete Hypnosetherapeutin, die sich auf die ursachenorientierte und somit aufdeckende Hypnoanalyse von Kindern und Jugendlichen spezialisiert hat.

Wenn Sie sich ebenfalls für diese wunderbare Methode von mindTV interessieren, können Sie hier näheres erfahren.